Netzkarte Ausbildung

APG

11.07.2011

Mobil im gesamten Verbundraum.
Darauf haben viele Schüler und auch Eltern gewartet! Mit diesem neuen Tarifangebot können Schüler und Auszubildende ab 01. August 2011 preiswert im gesamten Verkehrsverbund unterwegs sein, um Sportverein, Musikschule, Freibad oder auch Freunde mit Bus und Bahn zu erreichen!
Wer heute schon eine VVM-Ausbildungskarte besitzt, kann die Wertmarke für die „Netzkarte Ausbildung“ direkt im Bus oder in den Kundenzentren am Haugerring und in der Echter- Galerie oder am Bahnhof in Kitzingen kaufen. Alle anderen müssen sich zuerst eine Stammkarte besorgen und von Schule oder Arbeitsplatz bestätigen lassen.
Monatlich eine zusätzliche Fahrkarte für 15 € erwerben- einfach losfahren und sparen!

Freizeittipps- unterwegs sein mit der Netzkarte Ausbildung:
Kino in Würzburg
Würzburger Kinderkino im Cinemaxx
Mittwoch 15 Uhr, Info und Kartenreservierung unter:
Stadtjugendring Würzburg: kinderkino@sjr-wuerzburg.de

Programmkino im Central, Maxstr. 2
Kinohits für Kids am Samstag, Sonntag um 16 Uhr
Aktuelles Programm unter: www.central-programmkino.de oder Tel: 0931-78011055

Draußen aktiv sein- Natur erforschen und erleben
Im Walderlebniszentrum im Gramschatzer Wald (Buslinie 45/8114) und Würzburger Walderlebnispfad im Guttenberger Forst (Buslinie31) Ferienprogramm und Freizeitaktivitäten während des ganzen Jahres.