Grüngut bequem entsorgen

Team Orange > Pressemeldungen

25.09.2017

Servicewochen „Grüngut auf Abruf“ des team orange

In den Gärten des Landkreises wird derzeit wieder fleißig geschnitten, gerecht und gehackt, um das Angepflanzte auf den Winter vorzubereiten. Für eine bequeme Entsorgung des Grünguts bietet das team orange im Oktober und November wieder den Service „Grüngut auf Abruf“.

Bis zu 5 Kubikmeter Garten- und Baumabfälle nimmt das Servicemobil des team orange dann kostenfrei mit. Um dieses Angebot zu nutzen, muss nur das entsprechende Formular (erhältlich in allen Gemeindeverwaltungen, Wertstoffhöfen des Landkreises und hier) ausgefüllt und per Post, Fax oder Mail an das team orange geschickt werden.

„Spätestens zwei Wochen, nachdem wir den Antrag erhalten haben, holen wir das Grüngut ab“, erklärt Alexander Pfenning, Betriebsleiter des team orange. „Wichtig ist, dass Zweige, Äste und Laub in Papierabfallsäcken oder handlich gebündelt zur Abholung bereit stehen – am Abholtag bis spätestens 6 Uhr morgens.“ Das Grüngut darf dabei maximal 1,50 Meter lang und bis zu 15 cm dick sein.
Natürlich können Landkreisbürger ihr Grüngut auch wie gewohnt an den Wertstoffhöfen, in der Kompostieranlage Oberpleichfeld und im Kompostwerk Würzburg abgeben.

Wer übrigens Igeln, Käfern, Eidechsen und anderen kleinen Tieren einen Gefallen tun will, der lässt einfach einen kleinen Haufen Zweige und Äste im Garten zurück – sie bieten einen idealen Unterschlupf während der kalten Tage.




Gedruckt von: http://www.kommunalunternehmen.de/newsdetails.html