Hochspannung mit dem Schoppenfetzer!

Seniorenzentrum Eibelstadt > Aktuelles

08.05.2013

Günther Huth liest aus "Der Schoppenfetzer und die blutrote Domina" sowie aus weiteren seiner bekannten Krimis.

Günther Huth liest aus "Der Schoppenfetzer und die blutrote Domina" sowie aus weiteren seiner bekannten Krimis.

Es geht kriminell zu im Seniorenzentrum Eibelstadt! Lauschen Sie am Mittwoch, den 8. Mai,
um 19 Uhr den „Schoppenfetzer-Gschichtli“ von Günter Huth - Autor der bekannten Würzburger Regionalkrimis.

Freuen Sie sich außerdem auf eines seiner neuesten Werke: „Der Schoppenfetzer und die blutrote Domina“. Gerne begrüßen wir Sie vor der Lesung zu einem kleinen Sektempfang. Regionale Schoppen erhalten Sie zu je einem Euro. Der Erlös kommt dem Freundeskreis des Seniorenzentrums Eibelstadt zu Gute.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten: 0931 8009-459. Wir freuen uns auf Sie!




Gedruckt von: http://www.kommunalunternehmen.de/newsdetails.html