Wohnberatung für den Landkreis Würzburg

Unser Service für Sie

Oft werden Wohnungen oder Häuser den Anforderungen im Alter oder bei einer Behinderung nicht mehr gerecht. Häufig ist es aber möglich, diese so zu verändern und neu auszustatten, dass ein Umzug, beispielsweise in ein Pflegeheim, nicht nötig ist. Sinnvoll ist in jeden Fall, zunächst einen offenen Blick auf die Situation zu werfen.

Fragen in diesem Zusammenhang:

- Können Sie Ihr Zuhause barrierefrei erreichen?

- Haben Sie eine bodengleiche Dusche?

- Sind Teppiche und Läufer stolperfrei verlegt?

- Haben Sie in Ihrem Zuhause ausreichende Lichtquellen?

- Sind die Arbeitsflächen in der Küche in der richtigen Höhe?

- Gibt es in Ihrem Schlafzimmer Abstützmöglichkeiten und/oder Haltegriffe?

 

Um Sie in dieser Situation zu unterstützen und zu entlasten, bieten wir eine kostenlose Wohnberatung für Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Würzburg.

Ob telefonisch oder persönlich – Sie werden gezielt und umfassend beraten. Hausbesuche sind möglich.

Ihre persönlichen Fragen stehen im Mittelpunkt!

Weitere Informationen finden Sie im Info-Flyer: