Kulturbrücken im Landkreis Würzburg

Die „Kulturbrücken im Landkreis Würzburg“ gehen in die sechste Runde! Diese Veranstaltungsreihe war in den vergangenen Jahren ein voller Erfolg. 

Das Seniorenpolitische Gesamtkonzept des Landkreises Würzburg beschreibt unter anderem die Handlungsfelder „Gesellschaftliche Teilhabe“ und „Angebote für besondere Zielgruppen“. Die Schaffung von Angeboten zur Freizeit, Begegnung und Kommunikation werden als zentrale Empfehlungen genannt. Insbesondere an Demenz erkrankte Personen haben bis heute im Landkreis Würzburg wenige Möglichkeiten, an kulturellen Veranstaltungen teilzunehmen.

Die Zahl der demenzkranken Personen wird, bedingt durch die allgemeine Steigerung der Lebenserwartung, in den nächsten Jahren erheblich zunehmen. Das Bedürfnis nach Kultur und gesellschaftlicher Teilhabe geht mit der Diagnose Demenz nicht automatisch verloren. Vielmehr verbessert die Möglichkeit, kulturelle Angebote zu nutzen, die Lebensqualität der betroffenen Personen und deren Angehöriger. Aus diesem Grund entwickelte das Kommunalunternehmen im Jahr 2019 die Veranstaltungsreihe „Kulturbrücken im Landkreis Würzburg – Kultureller Genuss für Demenzkranke, Angehörige und sonstige Kulturfreunde“.

In geschützter Atmosphäre bieten die Kulturangebote im Sinne des Inklusionsgedankens eine Teilhabe am öffentlichen, kulturellen Leben und ermöglichen so, ein Stück Lebensqualität zu erhalten oder sogar zurückzugeben. Genießen Sie die Veranstaltungen im Landkreis Würzburg!

0X5A0025_Florian Meierott und Schüler_Foto Verena Meierott

Die Silvanerprinzessin - Schönes und Lustiges mit Florian Meierott und seinen jungen Schülerinnen und Schülern
2024 zu sehen in Kleinrinderfeld, Unterpleichfeld, Ochsenfurt und Höchberg

Eine Liebeserklärung an unsere Heimat und das Leben mit Werken und Texten von Mozart, Beethoven, Goethe und anderen. Freuen Sie sich bei dieser musikalischen Lesung Florian Meierotts auf einen außergewöhnlichen Künstler, Geiger, Schriftsteller und Komponisten. Mit dabei sind auch junge Talente aus seiner Geigenschule, die ihren Meister kräftig unterstützen. Bei den bekannten Stücken von Mozart, Beethoven und Johann Strauß darf selbstverständlich mitgewippt und mitgesungen werden.

Der Eintritt ist frei. Anmeldung erforderlich beim jeweiligen Ansprechpartner.

Veranstaltungstermine 2024:

Gemeindehaus Kleinrinderfeld
Jahnstraße 1A, 97271 Kleinrinderfeld
Sonntag, 14. April 2024, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ansprechpartner: Bürgerbüro, 09366 9077-0
Veranstalter: Gemeinde Kleinrinderfeld

Kulturzentrum Unterpleichfeld
Am Dorfplatz 4, 97294 Unterpleichfeld
Sonntag, 28. April 2024, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ansprechpartner: Bürgerbüro, 09367 9080-0, gemeinde@unterpleichfeld.bayern.de
Veranstalter: Gemeinde Unterpleichfeld

Haus Franziskus Ochsenfurt, Veranstaltungssaal
Uffenheimer Straße 16, 97199 Ochsenfurt
Donnerstag, 09. Mai 2024, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ansprechpartner: Tobias Konrad und Carmen Mayr, 0931 80442-58 oder 0931 80442-21,
tobias.konrad@wirkommunal.de, carmen.mayr@wirkommunal.de
Veranstalter: Freundeskreis Haus Franziskus e.V.

Kulturscheune Höchberg
Wallweg 3, 97204 Höchberg
Sonntag, 29. September 2024, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ansprechpartner: Seniorenbeirat Wolfgang Knorr, 0931 49960, 0176 43710720, w.knorr@gmx.de
Veranstalter: Markt Höchberg/Seniorenbeirat