Ausbildung als Fachinformatiker - Systemintegration (m/w)

Kommunalunternehmen > Ausbildung

Interessiert? 

Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • Letztes Schulzeugnis
  • evtl. Berufsschulabschlusszeugnis
  • evtl. letztes Arbeitszeugnis


an:

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg
Personalleiter
Herr Stefan Strohmenger
Zeppelinstraße 67
97074 Würzburg

oder per E-Mail (max. 5 MB) an:
personal[at]kommunalunternehmen.de

oder über unser Online-Bewerbungs-Formular.

 

In der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren Fachinformatiker/innen IT-Systeme, welche sie entsprechend den Anforderungen einrichten und betreiben bzw. verwalten. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme eingrenzen und beheben. Sie beraten bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

 

Wir bilden aus.

Die 3-jährige Ausbildung beginnt jeweils am 1. September.

Die theoretische Phase erfolgt als Blockschulunterricht in der Klara-Oppenheimer-Schule in Würzburg.

Die praktische Ausbildung findet in unserer EDV-Abteilung in der Main-Klinik in Ochsenfurt statt.

Nach der Hälfte der Ausbildung (1,5 Jahren) erfolgt die Zwischenprüfung. Sowohl Zwischen- als auch Abschlussprüfung erfolgen über die Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt.
 
 

Voraussetzungen:

 

Ihre Eigenschaften:


Wir bieten …

 

Für Fragen steht Ihnen Herr Andreas Korbmann, Tel. 09331 908-7814, gerne zur Verfügung.




Gedruckt von: http://www.kommunalunternehmen.de/jobdetails.html