Verbundbeitritt VVM Landkreis Main Spessart

NWM > Aktuelles

10.01.2013

Ab 1. August wird das Bus- und Bahnfahren in der hiesigen Region ein Stück bequemer. Wer dann vom Landkreis Main-Spessart mit einem öffentlichen Verkehrsmittel nach Würzburg fährt, kann dort mit der Straßenbahn weiterfahren, ohne eine eigene Fahrkarte lösen zu müssen. Für alle Fahrgäste im Verbundgebiet ist das Benutzen der Öffentlichen Verkehrsmittel nun auf 119 Buslinien, acht Eisenbahnlinien und fünf Straßenbahnlinien angewachsen. Am 17. Juli wurde das Fahrgastmagazin Mainfranken  mobil an alle Haushalte im gesamten Verbundgebiet verteilt. Nützliches und Freizeittips sind dort zu finden.




Gedruckt von: http://www.kommunalunternehmen.de/newsdetails.html