Ausbildung als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

In Deiner Ausbildung lernst Du nahezu das komplette Spektrum der Elektrotechnik kennen. Du verdrahtest und programmierst komplexe Regel- und Steuerungssysteme nachdem Du Dich in die Funktion der Anlagen ausführlich eingearbeitet hast. Weiter stellst Du die Energieversorgung dieser Systeme durch Aufbau und Wartung von Nieder- und Mittelspannungsanlagen sicher. Auch die allgemeine Gebäudeinstallation wie Beleuchtung und Steckdosen fallen in deinen Zuständigkeitsbereich.


Wir bilden aus:

Die 3,5-jährige Ausbildung beginnt am 1. September und erfolgt beim Zweckverband Fernwasserversorgung Mittelmain und gliedert sich in Theorie und Praxis.

Die theoretische Ausbildung erfolgt im Städtischen Berufsbildungszentrum der Franz-Oberthür-Schule im Blockunterricht.

Die praktische Ausbildung findet an allen Standorten der Versorgungsanlagen statt.

Am Ende des 2. Ausbildungsjahres erfolgt Teil 1 der Abschlussprüfung. Teil 2 der Abschlussprüfung erfolgt am Ende der Ausbildungszeit. Beide Prüfungen erfolgen über die Handwerkskammer Würzburg.
 

Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife bzw. gleichwertigen Wirtschaftsschulabschluss
  • gute körperliche Verfassung
  • gute mathematische, physikalische, chemische und biologische Kenntnisse
  • Umweltbewusstsein

 
Ihre Eigenschaften:

  • organisatorisches Talent
  • Sinn für ökologische Zusammenhänge
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Freude am Umgang mit Menschen


Wir bieten …

  • eine attraktive und abwechslungsreiche Ausbildung mit Freiraum für eigene Ideen und eine aktive Mitgestaltung
  • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
  • Unterstützung durch gezielte Anleitung im Rahmen der praktischen Ausbildung
  • familienfreundliche und planbare Arbeitszeitmodelle, Zusatzurlaub für die Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen sowie einen Betreuungskostenzuschuss für Kinder

Ihr Ansprechpartner

Eva von Vietinghoff-Scheel

Vorstand

Zeppelinstraße 67
97074 Würzburg

0931 80442-31
0931 80442-79
E-Mail schreiben