Unsere Organisationsstruktur

KU-Organigramm quer_Stand 01082020

Textalternative zur grafischen Darstellung des KU-Organigramms (Stand: 01.08.2020):

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg (KU) – eine Anstalt des öffentlichen Rechts – wurde im Februar 1998 vom Landkreis Würzburg gegründet. Die Organe des KU bilden der Verwaltungsrat und der Vorstand. Vorsitzender des Verwaltungsrats ist Landrat Thomas Eberth. Den Vorstand des KU bilden Prof. Dr. Alexander Schraml und Eva von Vietinghoff-Scheel.

Als Fachabteilungen führt das KU eine Abteilung Senioren, eine Finanzabteilung, eine Personalabteilung sowie eine Rechtsabteilung.

Die ihm hoheitlichen übertragenen Aufgaben erfüllt das KU über

  • den Abfallwirtschaftsbetrieb team orange
  • die Marke APG für den Öffentlichen Personennahverkehr
  • den Fachbereich Pflegeversicherung.

Zum KU gehört die Main-Klinik Ochsenfurt gGmbH mit 100 Prozent. Zur Main-Klinik Ochsenfurt gGmbH gehört die Main-Klinik MVZ GmbH mit 100 Prozent. Die Main-Klinik Ochsenfurt gGmbH ist in der Klinik-Kompetenz Bayern eG vertreten.

Zum KU gehören außerdem die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg gGmbH mit 100 Prozent. Die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg gGmbH umfassen folgende Einrichtungen:

  • Seniorenwohnanlage am Hubland, Würzburg mit Miravilla – Service-Wohnen Hubland
  • Seniorenzentrum Aub
  • Haus Franziskus, Ochsenfurt mit Am Lindhard – Service-Wohnen Ochsenfurt
  • Seniorenzentrum Kürnach mit Am Mühlental – Service-Wohnen Kürnach
  • Seniorenzentrum Eibelstadt mit Am Kapellenberg – Service-Wohnen Eibelstadt
  • Seniorenzentrum Estenfeld mit Am Jesuitensee – Service-Wohnen Estenfeld
  • Seniorenzentrum Bergtheim mit Am Sommerrain – Service-Wohnen Bergtheim

Die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg gGmbH sind in der Kommunalen Altenhilfe Bayern eG vertreten.

Zum KU gehören weiterhin

  • die Immobilien KU GmbH mit 100 Prozent
  • die Nahverkehr Mainfranken GmbH (NVM) mit 11,11 Prozent
  • der Verkehrsunternehmens-Verbund Mainfranken GmbH (VVM) mit 9,32 Prozent
  • die ProCura DienstleistungsGmbH mit 100 Prozent.

Das KU unterhält zahlreiche Mitgliedschaften und Beteiligungen, insbesondere bei: Würzburg AG, HALMA e.V., Solarpark Waldbrunn GmbH & Co. KG, Verband kommunaler Unternehmen (VKU), Bayerische Krankenhausgesellschaft e.V. (BKG), Bundesverband der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen e.V. (BKSB), Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungsanpassung e.V., Pflegestützpunkt Region Würzburg, Haus- und Grundbesitzerverein Würzburg e.V., Verband Deutscher Verkehrsunternehmen e.V. (VDV)

Das KU erfüllt die kaufmännische Geschäftsbesorgung für den Zweckverband Fernwasserversorgung Mittelmain (FWM) und hat eine Personalleihzweckvereinbarung mit dem Zweckverband Abwasserbeseitigung Großraum Würzburg (AGW) geschlossen.

Ihr Ansprechpartner

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg

Zeppelinstraße 67
97074 Würzburg

0931 80442-0
0931 80442-79
E-Mail schreiben