Sozialpraktikum

Das Kommunalunternehmen des Landkreises Würzburg bietet in den Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg, sowie in der Main-Klinik Ochsenfurt Schülern, Studenten sowie sonstigen Interessierten die Möglichkeit zu einem freiwilligen Sozialpraktikum von bis zu einem Jahr.


Ziel

Die Praktikanten sollen während des Praktikums die alltäglichen Tätigkeiten und Routinen eines Altenheimes und Krankenhauses kennen lernen. Außerdem sollen sie einen Einblick in die Führung und Organisation der Unternehmen bekommen. Sie nehmen an Teambesprechungen teil, begleiten die Mitarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit und sind nach einer Einarbeitung unterstützend und praktisch tätig. Das Praktikum kann auch zur Vorbereitung auf einen Studienplatz im Gesundheitsmanagement oder einen Ausbildungsplatz in der Gesundheits- und Krankenpflege genutzt werden.


Einsatzmöglichkeiten

Das Sozialpraktikum kann entweder ausschließlich in einer Einrichtung oder kombiniert mit verschiedenen Einrichtungen und Tätigkeitsschwerpunkten abgeleistet werden. Jedes einzelne Praktikum wird im Rahmen eines persönlichen Vor-stellungsgespräches mit jedem Bewerber möglichst individuell hinsichtlich Einsatzort, Dauer und Tätigkeit abgestimmt. Mögliche Einsatzorte sind:

  • die Senioreneinrichtungen (Aub, Eibelstadt, Estenfeld, Kürnach, Ochsenfurt, Rimpar, Würzburg inkl. Verwaltung)
  • und/oder die Main-Klinik in Ochsenfurt (inklusive Verwaltung)


Beginn/Dauer

Beginn grundsätzlich zum 01.09.; im Einzelfall auch hiervon abweichend möglich
Dauer 3 Monate je Einrichtung; insgesamt max. 6 Monate


Voraussetzungen

Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen (möglichst frühzeitig)
Das Mindestalter für einen Praktikumsplatz beträgt 16 Jahre.
Erfolgreiche Einstellungsuntersuchung bzw. entsprechendes ärztliches Attest.


Vergütung

Es wird eine angemessene Praktikumsvergütung in Abhängigkeit des Alters und der Qualifikation gezahlt (max. 450 €/Monat).


Verpflegung

Es besteht die Möglichkeit, an der Gemeinschaftsverpflegung teilzunehmen.

Ihr Ansprechpartner

Marie Wunderlich

Ausbildungsbeauftragte

Goethestraße 1
97072 Würzburg

0931 80442-24
0931 80442-924
E-Mail schreiben